Tagesablauf im Hort2018-06-08T12:06:06+00:00

Ein Tag im Hort

HORT

Methode

In den ersten Wochen des neuen Schuljahres werden die Hortkinder persönlich vom Hortpersonal an der Bushaltestelle in Strahlungen abgeholt. Wir begrüßen jedes einzelne Kind persönlich und heißen es willkommen.Wir geben den Kindern die Gelegenheit für Gespräche.

Ziele
  • Lernen, sich mitzuteilen
  • Wertschätzung jedes einzelnen Kindes
  • Vermitteln von Normen und Werten
  • Die Kinder sollen sich bei uns willkommen und angenommen fühlen
Methode

Die Kinder dürfen diese Zeit individuell nutzen. Frei nach ihren eigenen Bedürfnissen und Interessen wählen sie Spielmaterial, Spielpartner und Spielort aus. Dies ist uns sehr wichtig, um eine entspannte Atmosphäre für die Kinder nach dem anstrengenden Schulvormittag zu schaffen.

Ziele
  • Wahrnehmen der eigenen Bedürfnisse
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Ausleben der Kreativität und Phantasie
  • Gemeinschaftsgefühl stärken
Methode

Das Mittagessen findet gemeinsam mit dem Hortpersonal statt.Wir legen großen Wert auf das Gemeinschaftsgefühl und Tischmanieren, darum ist es wichtig, diese auch zu Hause weiterzuführen.

Ziele
  • Gemeinschaftsgefühl stärken
  • familiäre Atmosphäre schaffen
  • Selbstbestimmung unterstützen
  • Vermitteln von Normen und Werten
  • Regelverständnis
  • Wertschätzung
  • Körperwahrnehmung
Methode

Diese Zeit wird gerne im Freien verbracht.

Ziele
  • körperliches Wohlbefinden
  • Bewegungsdrang stillen
Methode

Die vorgegebene Hausaufgabenzeit ist verpflichtend für alle Kinder. Die Kinder erledigen ihre Hausaufgaben in einem dafür vorgesehenen stillen Raum. Wir legen großen Wert auf Selbständigkeit, jedoch bieten wir den Kindern, falls nötig, unsere Unterstützung an.

Ziele
  • Regelverständnis und Regeleinhaltung
  • sich organisieren lernen
  • Konzentrationsförderung
  • logisches Denken fördern
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein fördern
  • Motivation
  • Erfolgserlebnisse fördern
  • Selbstregulation
  • Wissen flexibel und themenübergreifend anwenden und einsetzen
  • eigene Fähigkeiten einschätzen
  • Problemlösefähigkeit
Methode

Gerne nutzen wir diese Zeit auch für Bewegung, Gruppenspiele, Spiel und Spaß in der Natur. Außerdem stellen wir ausreichend Spiel-, Beschäftigungsmaterial und Lernangebote zur Verfügung, die den Interessen und Bedürfnissen der Hortkinder entsprechen und frei von ihnen gewählt werden können.

Ziele
  • Möglichkeit eigene Interessen und Fähigkeiten zu entdecken und auszuleben
  • Fördern selbstständigen Handelns
  • Wissenserweiterung
  • Beziehungen aufbauen
  • Kooperationsfähigkeit
  • Erlernen von Konfliktlösungstechniken
Methode

Die Kinder dürfen mit dem schriftlichen Einverständnis der Eltern nach Hause laufen. Die Abholzeit muss eingehalten werden, um den Gruppenablauf nicht zu stören. Bei Ausnahmen muss das Hortpersonal informiert werden.

Ziele
  • strukturierter Ablauf
  • Informationsfluss zwischen Hort und Elternhaus
  • Sicherheit des Kindes

Wir sind für Sie da

ÖFFNUNGSZEITEN

KINDERGARTEN & KRIPPE

Öffnungszeiten
Mo – Do  07:00 – 16:30 Uhr
Freitag  07:00 – 15:30 Uhr

Die Bring- und Abholzeiten sind
07:00 – 09:00 Uhr
11:30 – 13:00 Uhr
14:30 – 16:30 bzw. 15:30 Uhr (Freitags)

HORT

Während der Schulzeit
Mo – Do  11:00 – 17:00 Uhr
Freitag  11:00 – 16:00 Uhr
Es wäre schön, wenn ihr Kind bis 16:00 Uhr im Hort bleibt um an den Angeboten teilnehmen zu können.

In den Ferien
Mo – Do  07:00 – 17:00 Uhr
Freitag  07:00 – 16:00 Uhr

SCHLIESSTAGE

Das Team legt in Absprache mit dem Träger und dem Elternbeirat am Anfang des Kindergartenjahres die Schließtage fest. Diese bekommen alle Eltern ausgehändigt und überschreiten in keinem Fall 30 Tage.

Kinderhaus Sankt Nikolaus verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen. Ok