Übergang in die Schule / Hort2018-06-08T12:02:34+00:00

Übergang
Schule / Hort

KINDERGARTEN

Durch die Kooperation mit der Karl-Straub-Grundschule Salz, dem Kinderhaus St. Katharina Niederlauer und dem Kindergarten St. Elisabeth Salz kennen die Kinder an ihrem ersten Schultag auch schon die anderen Kinder in der Klasse und das Schulgebäude. Es ist nicht alles fremd und neu.

Gemeinsame Aktionen sind:

  • Besuch des Buchstabenfestes in der Schule
  • Besuch einer Unterrichtsstunde
  • Gemeinsamer Waldtag der Kindergärten
  • Gemeinsame Wanderung nach Löhrieth
  • Besuch des Freilandmuseums zum Thema Brot und Butter

Kindergarten interne Aktionen:

  • Trau-Dich-Kurs des Roten Kreuzes (Erste Hilfe)
  • Schulwegtraining mit der Polizei
  • Sonnenblumenausflug
  • Leseabend
  • Musifit in Hammelburg
  • Büchertaschentag
  • Abschiedsfest
  • Abschiedsgottesdienst

Der Kindergarten und der Hort arbeiten eng zusammen. Das Kind lernt die Hortkinder und das Hortpersonal durch gemeinsame Berührungspunkte, Treffen, Aktionen wie u. a. gemeinsames Spielen im Garten, Feste und Feiern, Besuche im Hort… kennen.

Die größeren Hortkinder werden zu Paten der neuen Kinder und helfen ihnen, sich im Hortaltag zurecht zu finden.

Wir sind für Sie da

ÖFFNUNGSZEITEN

KINDERGARTEN & KRIPPE

Öffnungszeiten
Mo – Do  07:00 – 16:30 Uhr
Freitag  07:00 – 15:30 Uhr

Die Bring- und Abholzeiten sind
07:00 – 09:00 Uhr
11:30 – 13:00 Uhr
14:30 – 16:30 bzw. 15:30 Uhr (Freitags)

HORT

Während der Schulzeit
Mo – Do  11:00 – 17:00 Uhr
Freitag  11:00 – 16:00 Uhr
Es wäre schön, wenn ihr Kind bis 16:00 Uhr im Hort bleibt um an den Angeboten teilnehmen zu können.

In den Ferien
Mo – Do  07:00 – 17:00 Uhr
Freitag  07:00 – 16:00 Uhr

SCHLIESSTAGE

Das Team legt in Absprache mit dem Träger und dem Elternbeirat am Anfang des Kindergartenjahres die Schließtage fest. Diese bekommen alle Eltern ausgehändigt und überschreiten in keinem Fall 30 Tage.

Kinderhaus Sankt Nikolaus verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen. Ok